Wie zitiere ich ein Zitat?

Wie zitiere ich ein Zitat?

Um ein Zitat im Zitat zu zitieren, benötigst du:

  1. doppelte Anführungszeichen für dein Zitat,
  2. einfache Anführungszeichen für das zitierte Zitat,
  3. eine Quellenangabe für beide Zitate im Text,
  4. eine Quellenangabe für dein Zitat im Literaturverzeichnis.

Wie muss ich ein Zitat kennzeichnen?

– Direkte Zitate sind durch Anführungszeichen zu kennzeichnen. – Ein Zitat im Zitat wird mit einfachen Anführungszeichen gekennzeichnet. – Auslassungen werden durch eckige oder runde Klammern mit drei Punkten – […]

Wie kann man ein Zitat erklären?

Bei einem direkten Zitat handelt es sich um eine wörtliche Übernahme fremden Gedankengutes. Dabei kann es sich um spezielle Begriffe, Satzteile, ganze Sätze oder ganze Absätze handeln. Wichtig sind zwei Aspekte: Bei einem wörtlichen Zitat wird der Originaltext genau so übernommen, wie er in der Quelle steht.

LESEN:   Was sind die Kosten fur ein Auslandsstudium?

Wie gibt man ein Zitat an?

Gehe dabei folgendermaßen vor:

  1. Gibst du eine Textstelle wörtlich wieder, musst du sie Buchstabe für Buchstabe übernehmen.
  2. Setze das Zitat in Anführungszeichen.
  3. Gib die Seite bzw. Zeile (oder den Vers) in Klammern an.
  4. Der Satz endet nach der Seiten- bzw. Zeilenangabe.

Wie zitiere ich ein Zitat aus zweiter Hand?

Um ein Sekundärzitat zu zitieren, nennst du zuerst die Primärliteratur, gefolgt von dem Zusatz ‚zitiert nach‘ und der Quelle, in der du das Sekundärzitat gefunden hast. Im Literaturverzeichnis steht nur die Quelle, die du tatsächlich gelesen hast. In diesem Fall ist das die Sekundärquelle.

Wie zitiert man ein direktes Zitat?

Direkte Zitate übernimmst du direkt aus der Originalquelle, die du zitieren willst. Das Zitat steht immer in Anführungszeichen und je nachdem, welche Zitierweise du nutzt, folgt die Quellenangabe danach in Klammern oder in einer Fußnote unten im Text.

Wann ist es ein Zitat?

Ein Zitat ist das Wiedergeben etwas Gesagten, Geschriebenen oder Geschaffenen. Beispielsweise bei wissenschaftlichen Arbeiten musst du diese Zitate kennzeichnen. Dabei wird zwischen einem direkten Zitat und einem indirekten Zitat unterschieden.

LESEN:   Was sind religiose Symbole?

Wie werden Auslassungen in einem Zitat kennzeichnen?

Auslassungen in einem direkten Zitat sind erlaubt, wenn der Sinn der ursprünglichen Belegstelle nicht verstellt wird. Auslassungen werden durch eine eckige Klammer mit drei Punkten […] gekennzeichnet.

Wann ist ein Zitat Ein Zitat?

Bei längeren wörtlichen Zitaten kannst du dir vorher überlegen, ob du den Inhalt auch in eigenen Worten als indirektes Zitat in deinem Text wiedergeben kannst. Direkte Zitate verwendest du nur, wenn du bestimmte Aussagen eines Autors oder einer Autorin in deinen Text einbauen oder hervorheben möchtest.

Wie zitiert man richtig in einer Analyse?

Wörtliche Zitate werden mit „doppelten Anführungszeichen“ gekennzeichnet; ein Zitat im Zitat wird mit ,einfachen Anführungsstrichen‘ markiert. Auslassungen und Erläuterungen werden in eckige Klammern [ ] gesetzt. Titel werden in „Anführungszeichen“ angegeben.

Wie schreibt man Paragraphen richtig auf?

Der Verweis steht dabei je nach Zitierweise in Klammern im Fließtext oder in der Fußnote. Zitiere immer die amtliche Fassung des Gesetzes: § 81 Absatz 1 Satz 3 BGB….So zitierst du Gesetze richtig

  1. den Paragraphen,
  2. den Absatz,
  3. den Satz,
  4. den Buchstaben und.
  5. den Kurztitel des Gesetzes.

Wie kann ich ein Zitat im Zitat richtig verwenden?

LESEN:   Sind Puy Linsen Grune Linsen?

Zitat im Zitat – Anleitung und Beispiele 1 Zitat im Zitat richtig verwenden. Die Originalquellen müssen immer gekennzeichnet werden, auch wenn es sich um ein „Zitat im Zitat“ (Müller, 2019, S. 2 Zitat im Zitat zitieren. 3 Quellenangabe im Literaturverzeichnis. 4 Zitate zitieren – Weitere Möglichkeiten.

Welche Quellen befinden sich bei einem Zitat im Zitat?

Bei einem Zitat im Zitat befindet sich die Quellenangabe, zum Beispiel ein Buch zum Thema, nicht im Literaturverzeichnis. Dennoch musst du darin die Quelle von deinem zitierten Zitat und alle anderen angeben. Welche Anführungszeichen müssen bei einem Zitat im Zitat verwendet werden?

Was geschieht mit dem Zitat im Zitat?

„… wenn es sich um ein ‚Zitat im Zitat‘ (Müller, 2019, S. 20) handelt“ (Schmitt 2020: 23). Wenn du eine Textpassage wörtlich zitierst, wird der Inhalt des Zitats nicht verändert. Demnach wird bei dem Zitat im Zitat der Quellenverweis unabhängig von deiner gewählten Zitierweise übernommen.

Was benötigst du für das zitierte Zitat?

Um dies richtig zu machen, benötigst du: 1 doppelte Anführungszeichen für dein Zitat, 2 einfache Anführungszeichen für das zitierte Zitat, 3 eine Quellenangabe für beide Zitate im Text, 4 die Quellenangabe für dein Zitat im Literaturverzeichnis.